admin admin Keine Kommentare

Person, deren nicht staatliches Pensionskapital von einer Pensionskasse verwaltet wird, die aber  noch keine Leistung bezieht (vgl.-> Leistungsberechtigter).

Ergänzung: der oft verwendete Begriff "Zusatzpension" bezieht sich nur auf einen bestimmten Personenkreis; vielfach wurden auch kollektivvertragliche Gesamt-Pensionszusagen in Pensionskassen ausgelagert. Hier ist der Begriff Zusatzpension irreführend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.