Karl Brezina Keine Kommentare

Die Presse berichtet am 8. Juli 2019, dass nach dem schlechten Anlagejahr 2018 viele Zusatzpensionen gekürzt werden mussten.


Einige Pensionisten erleben das fast jedes Jahr.
Die Vertreter der Pensionskassen weisen die Schuld von sich.

Hier finden Sie den gesamten Artikel: LINK

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.